FC Rot-Weiß Rhüden präsentiert seine Neuzugänge

Mit einer Kaderverstärkung von acht Spielern geht Bezirksliga-Absteiger FC Rot-Weiß Rhüden in die neue Saison. Die Rhüdener, die am Mittwoch ein Testmatch gegen den VfL Badenhausen mit 4:2 gewannen und aktuell an den Stadtmeisterschaften in Herrhausen teilnehmen, konnten sich mit Yven Rhode (Defensive), Christoph Vater (Defensive), Lars Nitsche (Angriff), Patrick Nimke (Mittelfeld), Jochen Warnecke (Torwart), Niklas Höppner (Defensive), Kevin Riemann (Mittelfeld) und Marvin Oppermann (Angriff) verstärken. Obiges Foto zeigt Trainer Sven Mai (rechts außen) mit den Spielern Yven Rhode, Christoph Vater und Lars Nitsche (hintere Reihe von links) sowie Patrick Nimke, Jochen Warnecke und Niklas Höppner.