FC Rot Weiß Rhüden trifft auf Immenrode

Rhüden (uk). Nach der Niederlage beim SV Rammelsberg II empfängt Kreisliga-Spitzenreiter FCRot-Weiß Rhüden am Sonntag um 15 Uhr den Tabellensiebten TSVImmenrode. Einen weiterenAusrutscher sollte sich die Mai-Elf im Meisterschaftskampf nicht erlauben.
Im Vorspiel um 13 Uhr kommt es zum Lokalderby zwischen der Rhüdener Reserve und dem SVEngelade/Bilderlahe II.