FC RW Rhüden setzt weiter auf den Nachwuchs

Rhüden (JK). Die Jugendabteilung des FC Rot-Weiß Rhüden lädt alle Jugendspieler, Trainer, Betreuer und Eltern zur Jugendversammlung am Sonnabend, 16. Juni, um 16 Uhr, in das Sportheim des FC Rot-Weiß Rhüden ein. Nach einem Rückblick auf eine erfolgreich abgeschlossene Saison 2011/2012 erfolgt die Vorschau auf die Aktivitäten des Jugendbereiches auf das Jahr 2012/2013.
Als Erstes steht auf der Agenda der Samstag, 7. Juli 2012. Um 10 Uhr wird auf dem Sportgelände das Fußball-Abzeichen verliehen, das in diesem Jahr gemeinsam vom DFB und McDonalds ausgelobt wird.
Am 1. August steht ein weiteres Highlight des FC Rot-Weiß ins Haus. Hier treffen die B-Jugendlichen (Regionalliga-Mannschaft) von Hannover 96 auf eine Auswahl der Rhüdener A- und B-Jugend aufeinander. Gespielt wird auf dem Vereinsgelände in Rhüden. Nähere Einzelheiten zu diesem Termin werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.
Nicht lange danach, nämlich vom 17. bis 19. August, kommt erneut die Fußball-Schule von Hannover 96 nach Rhüden. Aufgrund der erfolgreichen Vorgeschichte haben die Verantwortlichen des Rhüdener Fußballvereins auch schon einen Termin für das nächste Jahr festgezurrt. Die Hannoveraner kommen nämlich vom 5. bis 7. August 2013 erneut an die Nette.
Ein weiterer Glanzpunkt des kommenden Jahres dürfte ganz sicher eine Fahrt in die Seesener Partnerstadt Wantage sein. Zu Beginn der Sommerferien 2013 ist eine Fünf-Tage-Fahrt nach England in der Planung. Aber auch hier sollte der sportliche Aspekt im Vordergrund stehen. Am 29. und 30. Juni nehmen nämlich die Mitreisenden an einem Fußball-Turnier vor Ort teil.
Alles in allem erwartet den sportlichen Nachwuchs eine interessante und abwechslungsreiche neue Saison, bei der aber trotz mancher kurzweiliger Aspekte doch der sportliche Akzent die Oberhand behält. Jugendausschuss, Trainer und Betreuer freuen sich schon auf die gute Resonanz, die angesichts der engagierten Vorplanung zu erwarten sein darf.
Der FC wird auch in der kommenden Saison Jugendmannschaften in allen Altersgruppen stellen. Während der offiziellen Trainingszeiten der jeweiligen Altersgruppe bieten wir die Teilnahme an einem Schnuppertraining unter der bewährten Leitung unseres Trainerteams.
Weitere Einzelheiten und Ansprechpartner sind auf unserer Homepage www.rot-weiss-rhueden.de zu entnehmen oder können beim Jugendleiter Dietmar Hartmann erfragt werden.