FC RW Rhüden trifft daheim auf Union Salzgitter

Rhüden (uk). Nachdem am Freitag die Ü40-Senioren des FC Rhüden das Punktspielwochenende gegen den VfLSeesen eröffnet haben, steht am Sonnabend der Jugendfußball im Blickpunkt bei den Rot-Weißen. Folgende Partien stehen bevor: 11 Uhr TSG Bad Harzburg II – F-Junioren, 12 Uhr TuS Clausthal-Zellerfeld – D-Junioren, 15.30 Uhr JSG Bärenkopf – B-Junioren und 16 Uhr JSG Seesen Süd – C-Junioren. Die Altherren legen indes eine Spielpause ein.
Am Sonntag kommt es dann zu den Spielen der beiden Herrenmannschaften.Die 1. Herren empfängt um 14.30 Uhr den SV Union Salzgitter zum fälligen Punktspiel. Nachdem das Mittwochspiel gegen den FC Auetal ausgefallen ist, steht morgen die weitaus schwerere Aufgabe bevor. Die Salzgitteraner stehen mit 15 Punkten auf Rang 6, haben in ihren zehn Spielen allerdings erst zwölf Tore erzielt, was dafür spricht, dass der Angriff durchaus an die sprichwörtliche Kette gelegt werden kann. Im Sturm hofft René Grubner bei den Rot-Weißen auf sein Comeback. Die 2. Herren der Rot-Weißen empfängt im Vorspiel um 12.30 Uhr die Reserve der SG Wolfshagen/Lautenthal.