Remis im Topspiel der 2. Kreisklasse

Zum absoluten Topspiel in der 2. Kreisklasse musste die 2. TT-Herren-Mannschaft des TSV Rhüden in Immenrode antreten. Eckard Tiemann, Justin Ribbe, Cathleen Hoffmann, Bernhard Mirwald, Konstantin Tsakiris und Kevin Rautenstrauch lagen bereits aussichtslos mit 3:7 im Rückstand, doch besannen sich die TSVer und konnten sogar 8:7 in Führung gehen. Im entscheidenen Doppel verloren Tiemann/Mirwald dann im fünften Satz mit 7:11, sodass ein gerechtes Unentschieden heraus kam. In den letzten vier Spielen kann das zweite Team nun aus eigener Kraft die Meisterschaft anpeilen und über einen möglichen Aufstieg nachdenken. Die Damen-Mannschaft konnte in der Aufstellung Sabine Rohrbach, Beate Opfermann, Katharina Pagel und Angela Lehmeier-Seibt beim MTV Astfeld einen 8:4-Sieg mit nach Hause bringen.