Talentino-Meisterschaft am Wochenende

Auch das beliebte Talentino-Maskottchen wird am Wochenende in Rhüden wieder mit dabei sein. (Foto: bo)

Tennis: Am Wochenende spielt der Rhüdener-Nachwuchs um die Vereinskrone

Rhüden. Sie gehören bei der Tennisabteilung des TSV Rhüden mittlerweile fest in den Terminkalender für die Sommersaison – die Talentino-Meisterschaften. Bereits zum dritten Mal findet der Wettbewerb um die Jugend-Vereinskrone am kommenden Wochenende auf der Rhüdener Tennisanlage statt.
Gespielt wird auch in diesem Jahr wieder in zwei getrennten Konkurrenzen bei den Jungen und Mädchen. Außerdem wird ein extra Wettbewerb für die jüngsten Tenniscracks ausgetragen. Am Freitag, 9. August, werden ab 16 Uhr die ersten Erstrundenspiele gespielt. Am Samstag, 10. August, werden dann ab 10 Uhr die erste Runde komplettiert, die Viertel- und Halbfinals ausgetragen und die Finalisten ermittelt. Die werden dann am Sonntag, 11. August, ab 10 Uhr um die Meistertitel kämpfen.
Zuschauer sind natürlich auch herzlich eingeladen. Sie können sich selbst davon zu überzeugen, welche Fortschritte der Tennis-Nachwuchs in Rhüden mittlerweile gemacht hat. Auch für das leibliche Wohl der Besucher wird wie üblich bestens gesorgt sein.