Pfarrverband feiert Gottesdienst im Grünen

Schlewecke (bo). Am Sonntag, 28. August, feiert der Pfarrverband Schlewecke, Volkersheim und Werder einen großen Gottesdienst im Grünen. An der Hütte und auf einer Wiese zwischen Bockenem und Schlewecke beginnt am Sonntag um 11 Uhr der Festgottesdienst. Passend zum „Jahr der Taufe 2011“, das die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ausgerufen hat, soll in dem Gottesdienst an die eigene Taufe erinnert werden. Mit Mittelpunkt wird die Frage stehen, was es denn eigentlich bedeutet, getauft zu sein.
Im Anschluss an den Festgottesdienst, den der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bockenem musikalisch begleitet, wird es Getränke und Gegrilltes geben; außerdem Eis vom „Alten Gustav“ in Hary. Es wird also ein Fest für Leib und Seele. Die Teilnehmer treffen sich jeweils um 10.30 Uhr an den Kirchen in Schlewecke und Volkersheim beziehungsweise an der Kapelle in Werder. Von dort starten die einen mit dem Rad; die anderen werden per Shuttle zur Hütte gefahren. Bei schlechtem Wetter findet das Fest in und um die Schlewecker Kirche statt.