11. gemeinsames Schützenfest steht bevor

Wann? 16.06.2017 17:00 Uhr

Wo? Rathaus, Marktstraße 1, 38723 Seesen DE
Seesen: Rathaus |

Festprogramm des Seesener Schützenfestes vom 16. bis zum 18. Juni

Am kommenden Wochenende findet – wie bereits berichtet – das 11. gemeinsame Schützenfest der Schützengesellschaft Seesen von 1428 und des Seesener Schützenvereins von 1956, stastt.
Das Schützenfest beginnt am Freitag, 16. Juni, um 17 Uhr mit der Eröffnung vor dem Rathaus. Um 17.45 Uhr findet dann ebenfalls vor dem Rathaus ein Platzkonzert statt, weiter geht es um 19 Uhr mit dem Kommersabend im Schützenhaus der Schützengesellschaft. Dort steht die Begrüßung und die Eröffnung des Schützenfestes durch die 1. Vorsitzenden von SG und SSV an. Die Ehrungen besonders langjähriger und verdienter Mitglieder von SSV und SG, die Vergabe der Bürgermeister- und Markthauspokale, sowie der Ehrenpreise der Deutschen Bank und der Sehusascheibe beginnen um 21 Uhr. Von 19 Uhr bis 21.30 Uhr wird das Fest vom volkstümlichen Blasorchester des MTV Bornhausen begleitet und für zirka 24 Uhr ist Veranstaltungsende, denn am nächsten Tag geht es heiter weiter.
Der Sonnabend beginnt um 10 Uhr mit dem Frühstück für die Mitglieder der beiden Schützenvereinigungen, Freunde des Seesener Schützenwesens und Gäste. Auch an diesem TAg wird das Fest zwischen 10 und 12 Uhr vom volkstümlichen Blasorchester des MTV Bornhausen begleitet. Von 13.30 bis 15.30 Uhr findet das Königsschießen der SG Seesen statt.
Um 15 Uhr folgt das gemeinsame Kaffeetrinken mit anschließender Vergabe der SSV-Pokale. Um 15.30 Uhr startet das Spaßschießen der Schützenjugend. Ab 18 Uhr beginnt dann die Proklamation der Majestäten und die Vergabe der Ehrenpreise der Volksbank und der „Kentler-Pokale“, anschließend ist das Schießen um den „König der Könige“ aller Majestäten von SG und SSV vorgesehen. Gegen 20 Uhr ist der Schützenball mit Tanz und Live-Musik mit Alfredo geplant, um 21 Uhr folgtdie Proklamation des Königs der Könige, im Anschluss gibt es ein Showprogramm.
Der letzte Tag startet um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Andreaskirche und anschließend steht ein weiteres gemeinsames Frühstück an.