15-Jährige wird vermisst

Seit Freitag, 3. Juli, haben die Eltern von Amera Selmanovic keinen Kontakt mehr zu ihrer Tochter. Die Polizei bittet bei der Suche um Mithilfe. Foto: bo

Polizei sucht Amera Selmanovic aus Seesen

Seesen. Bereits seit Freitag, 3. Juli, wird die 15-jährige Amera Selmanovic aus Seesen vermisst. Dies teilte gestern die Polizeiinspektion Goslar in einer entsprechenden Pressemitteilung mit. Laut Angaben einer Polizeisprecherin verließ die 15-Jährige nach dem Mittag in Begleitung ihres Freundes die elterliche Wohnung. Seitdem besteht kein Kontakt mehr zu ihr.
Amera Selmanovic ist 1,68 Meter groß und hat eine kräftige Statur. Zur Bekleidung der Jugendlichen können keine näheren Angaben gemacht werden. Es wird gemutmaßt, dass sich die 15-Jährige zusammen mit ihrem Freund im Bereich Bremervörde aufhält. Hinweise, die bei der Suche nach Amera hilfreich sein könnten, erbittet die Polizei Goslar unter (05321) 3390. mn