250 Euro für die Jugentheatergruppe

Otto Brodthage und Hildegard Reinecke überreichten den Nachwuchsakteuren der Schildberger Theatergruppe 250 Euro.

Schildberger fördern den Nachwuchs und hoffen auf Talente

Eine Abordnung der Schildberger Theatergruppe übergab den Überschuss der Eintrittsgelder des letztjährigen Theaterstückes als Spende an die neu gegründete Kinder- und Jugendtheatergruppe der Kirchengemeinden Bornhausen-Mechtshausen-Bilderlahe.
Zurzeit üben Hildegard Reinecke und Ursula Hanelt mit den motivierten Kindern das erste Stück ein. Voraussichtlich wird dieses dann im Mai aufgeführt.
Da man für die Grundausstattung natürlich noch die eine oder andere Requisite anschaffen muss, kam die Spende in Höhe von 250 Euro gerade richtig. Schön wäre es , wenn der Nachwuchs vielleicht später einmal auf der Bühne der Bornhäuser- oder Mechtshäuser Theatergruppe aufspielt.