7. Trecker- und Veteranentreffen wirft Schatten voraus

Hanomag-Traktoren werden bei dem Treffen in Bornhausen kein seltener Anblick sein.

Etwa 150 Fahrzeuge und bunter Bauernmarkt locken Ende Juni nach Bornhausen

Der Heimat- und Verkehrsverein Bornhausen ist bereits seit Wochen mit den Vorbereitungen für das nunmehr 7. Trecker- und Veteranentreffen beschäftigt, das am Sonntag, 26. Juni, auf dem Gelände der Firma Pietzonke in Bornhausen stattfinden wird.
Wie schon in den letzten Jahren haben zahlreiche Schlepperfahrer und Oldtimerbesitzer ihre Teilnahme bestätigt, so dass auch bei diesem Treffen sicherlich wieder knapp 150 historische Fahrzeuge bewundert werden können.
Ferner werden auf dem Bauernmarkt neben vielen kulinarischen Köstlichkeiten allerlei Zubehörteile und Dekoartikel angeboten. Die Zuschauer werden mit Livemusik verwöhnt und für Kinder werden unter anderem ein Kinderkarussell, Ponyreiten und natürlich ein Kinderflohmarkt angeboten. Hier können sich die Jungen und Mädchen auch einen eigenen kleinen Platz suchen, auf dem sie Spielzeug, Bücher und andere Flohmarktartikel verkaufen können.
Da viele Treckerfahrer bereits am Samstag anreisen wollen, findet am Vorabend, also am 25. Juni, ein kleines Zeltfest statt, zu dem natürlich auch alle interessierten Besucher eingeladen sind.
Wer gerne mit seinem Fahrzeug – egal ob Trecker, Lkw, Auto, Motorrad oder Fahrrad – am Treffen teilnehmen möchte, sollte sich bei Otto Brodthage unter Telefon (05381) 4555 melden.