7. Treckertreffen wirft Schatten voraus

In Bornhausen werden am 26. Juni wieder rund 120 Fahrzeuge erwartet

Bornhausen (TW). Mit der nunmehr 7. Auflage will der Heimat- und Verkehrsverein Bornhausen auch in diesem Jahr die Erfolgsgeschichte des Trecker- und Veteranentreffens fortsetzen. Am Sonntag, 26. Juni, ist es wieder einmal so weit.
Zu der Veranstaltung, die wie gewohnt auf dem Gelände der Firma Pietzonke stattfindet, werden etwa 120 historische Fahrzeuge erwartet.
Die Fahrer der historischen Fahrzeuge haben in diesem Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit, bereits am Vortag, also am 25. Juni anzureisen und auf dem Gelände zu übernachten.
Des Weiteren wird wieder ein breit gefächertes Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Neben einem bäuerlichen Markt werden viele weitere Attraktionen auf die Besucher warten. Für Speis und Trank wird in bewährter Manier an diversen Ständen – vom Kuchenbuffet bis hin zum Grillstand – gesorgt. Die Besucher haben abermals die Möglichkeit, sich ab dem Bornhäuser Dorfplatz mit dem Treckertaxi zum Festgelände fahren zu lassen.
Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, sind auf der Internetseite des Vereins unter www.hvv-bornhausen.de zu erfahren.