An die Paddel, fertig, los...

Wann? 01.06.2013 10:00 Uhr bis 01.06.2013 16:00 Uhr

Wo? Schlossteich, Seesen DE
Die Reservistenkameradschaft freut sich auf zahlreiche Teams, die beim 5. Schlauchbootrennen an den Start gehen wollen.
Seesen: Schlossteich |

Seesener Schlauchbootrennen auf dem Schlossteich

Am Sonnabend, 1. Juni, steht in der Stadt Seesen das 5. Seesener Schlauchboot­rennen der Reservistenkameradschaft Sehusa Sessen auf dem Programm. Auch diesmal gilt: Der Teilnehmerkreis ist nicht begrenzt. Jeder der Lust und Laune hat, kann also mitmachen.
Am zentralen Standort für diese Veranstaltung haben sich die Verantwortlichen wieder den Schlossteich hinter dem Städtischen Museum ausgesucht.
Am Wettkampftag der von 10 bis etwa 16 Uhr dauern dürfte, wird eine Strecke von rund 300 Metern mit Bojen abgesteckt sein. Dieses gilt in einem Schlauchboot möglichst schnell zu absolvieren. Apropos Mannschaften: Gleich ob Reservistenkameradschaften, Behörden, Firmen, Vereine oder Privatpersonen – alle Interessierten sind herzlich willkommen. Ein Team wird jeweils von vier Teilnehmern gebildet. Die drei erstplatzierten Mannschaften dürfen sich auf einen Pokal freuen, die ersten fünf Teams bekommen eine Urkunde.
Das Startgeld beträgt pro Team und Start fünf Euro, da sie auch diesmal mehrmals starten können. Für die Stärkung ist natürlich gesorgt. Erbsensuppe, Bratwurst, Steaks, Kaffee und Kuchen und gekühlte Getränke stehen bereit.
Auch diesmal ist eine kleine Info-Meile im Bereich der benachbarten Skateranlage für Sie aufgebaut. Klar, dass sich die RK Sehusa Seesen über eine rege Beteiligung an dieser Veranstaltung freuen würde. Ansprechpartner in Sachen Anmeldungen – diese werden übrigens bis zum 20. Mai erbeten – ist Rüdiger Ahrens Nordhäuserstr. 3a, Telefon (05381) 7859517 oder 015228730341, E-Mail: ruediger.ahrens@onlinehome.de.