Auch ein Junge sichert sich das Hufeisen

Der Reit- und Fahrverein Teichhütte führte in seiner Reithalle in Gittelde einen Lehrgang für Kinder durch, bei dem es um das kleine und das große Hufabzeichen ging, woran auch ein Junge teilnahm, und die von allen bestanden wurde. Bevor aber Daria Rosenthal, Angelina Herrmann, Sophie Eike und Lela Röllgen das kleine Hufeisen sowie Jannik Killer, Julia Achmus, Lara Häger und Lea Ostermeier das große Abzeichen entgegenehmen durften, mussten sie erst einmal die praktische Prüfung auf dem Pferd und die theoretische am Tisch absolvieren und bestehen. Und dass alle bestanden haben, freute ihre Reitlehrerin Daniela von Minnigerode, deren beiden Helferinnen Nici Zuelch und Tanja Kleinert sowie der Prüferin Franziska Fuhrmann.