Auto landet auf dem Kopf

Leicht verletzt befreite sich eine Frau aus ihrem auf dem Kopf liegenden Auto, nachdem sie ungebremst auf ein parkendes Fahrzeug in der Lautenthaler Straße aufgefahren war. (Foto: Mateo)

Frau übersieht parkendes Fahrzeug am Straßenrand

Kurioser Unfall direkt vor der „Beobachter“-Haustür: Am Samstagabend kurz vor 19 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem Auto ungebremst auf ein am rechten Straßenrand geparktes Fahrzeug in der Lautenthaler Straße auf und landete auf dem Kopf. Nach Auskunft der Polizei hatte sie das Auto schlichtweg übersehen. Die Frau konnte sich selbst aus ihrem Fahrzeug befreien und kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Nähere Infos konnte die Polizei bis gestern Nachmittag nicht liefern.