Bänke im Steinway-Park werden erneuert

Der Steinway-Park Seesen erhält neue Bänke.

Stadtmarketing Seesen bittet um finanzielle Unterstützung

Damit der Steinway-Park auch zukünftig seine Attraktivität behält, sind auch hier Erhaltungsmaßnahmen erforderlich. Neben den jährlichen Instandhaltungsarbeiten steht in diesem Jahr laut Mitteilung des Seesener Stadtmarketings die Erneuerung der Sitzbänke vor der Musikmuschel an.

Die in die Jahre gekommenen Bänke wurden dazu bereits teilweise entfernt. Der Platz vor der Muschel soll so zukünftig besser für Veranstaltungen nutzbar sein und bei Konzerten variabel mit mobilen Bänken gestaltet werden können. Im nächsten Schritt wird das Stadtmarketing Seesen zunächst wieder vier pflegeleichte, moderne Parkbänke aufstellen, um den „täglichen Bedarf“ sicherzustellen und langfristig den Pflegeaufwand zu minimieren. Mit einer Spende können interessierte Seesener das Aufstellen zusätzlicher Bänke vor der Musikmuschel oder im Steinway-Park unterstützen und sich zukünftig auf „Ihrer“ Bank ausruhen. Nähere Auskünfte erteilt die Stadtmarketing Seesen eG unter der Telefonnummer (05381) 984177. Auch in diesem Jahr finden im Park wieder zahlreiche Veranstaltungen statt, unter anderem das Pfingstkonzert, die Einweihung des Steinway-Trails, der MTV Walking Day oder der Landesposaunentag.