Bescherung bei der Seesener Tafel

Im Bürgerhaus Seesen fand am Sonnabend die Bescherung der Aktion Schneeflocke statt.

Aktion Schneeflocke: Wünsche bedürftiger Kinder wurden wieder erfüllt

Am Tag vor Nikolaus war es wieder so weit. Die Wünsche der Kinder der Seesener Tafel zu Weihnachten wurden erfüllt. Bereits zum dritten Mal konnten Kinder der Tafel einen Wunschzettel für ein Präsent bis zu 20 Euro ausfüllen. Diese Wunschzettel wurden dann von Rüdiger Kurs von der DAK-Gesundheit eingesammelt und an die interessierten Geschenkpaten weitergegeben. Diese machten sich dann auf den Weg in die Geschäfte, um das Geschenk für ihr „Patenkind“ zu besorgen und liebevoll zu verpacken. Die Aktion wurde von vielen Privatpersonen aus Seesen unterstützt. Doch ohne die heimischen Firmen könnte diese schöne Aktion nicht durchgeführt werden.
In diesem Jahr wurde die Aktion großzügig von armedis Rechtsanwälte, der Seniorenwohnanlage am Schildberg, der Braunschweigischen Landessparkasse, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, dem Hotel Goldener Löwe und der DAK-Gesundheit unterstützt. Zur Bescherung in den Räumen der LAB Seesen strömten erwartungsfroh und voller Vorfreude die 58 Kinder mit ihren Eltern.

Den kompletten Artikel können SIe in der gedruckten Ausgabe vom 9. Dezember lesen.