Brockenwanderung, Musical-Night und Herbstfest

Max Uthoff, Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2012, gastiert am Freitag, 5. Oktober, in der im Aula des Schulzentrums beim Kulturforum Seesen.
 
Mit dem großen Herbstfest und einem verkaufsoffenen Sonntag enden die Veranstaltungen im Oktober 2012. Das Herbsfest in der Innenstadt findet am 28. Oktober statt, dann werden im Rahmen einer Modenschau auch wieder aktuelle Trends gezeigt.

Veranstaltungen in Seesen im Oktober: Max Uthoff gastiert beim Kulturfourm / Konzerte in St. Andreaskirche

Der September ist in wenigen Tagen Vergangenheit und pünktlich zum Ende des Monats hat die Stadt Seesen die Veranstaltungen im Oktober in Seesen veröffentlicht. Los geht es am Mittwoch, 3. Oktober, wenn der Harzklub-Zweigverein Seesen eine Wanderung zum Brocken unternimmt. Die Wanderstrecke beträgt rund 16 Kilometer; alle Interessierten treffen sich morgens um 7.30 Uhr am Seesener Bahnhof.
Historische Oldtimer machen am 5. Oktober in Seesen im Rahmen der 8. ADAC Hanse Historic Station auf dem Seesener Jacobsonsplatz. Die Automobile werden hier am Nachmittag, zwischen 15 und 17 Uhr erwartet.
Ebenfalls am Freitag, 5. Oktober, gastiert Max Uthoff beim Kulturforum. Der Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2012, längst bekannt auch durch Gastspiele in diversen deutschen TV-Kabarettsendungen, gastiert um 20 Uhr in der Aula Schulzentrum in Seesen.
Die Siedlergemeinschaft Münchehof lädt am Sonnabend, 6. Oktober, zu einem Oktoberfest in das Münchehöfer Dorfgemeinschaftshaus ein.
Zur Blutspende ruft das DRK Seesen am Montag, 8. Oktober, ab 15 Uhr in die Grundschule in der Jahnstraße auf. „Steinway in Concert“ heißt es am Freitag, 12. Oktober, ab 19 Uhr in der Aula am Schulzentrum, wenn junge Klavierschülerinnen und Klavierschüler ihr Können mit Stücken aus Klassik und Pop demonstrieren.
Der Seesener „Beobachter“ veranstaltet in Harriehausen am Wochenende, 12. und 13. Oktober, wieder sein zweitägiges Oktoberfest in Traupes Tenne in Harriehausen. Die Veranstaltung ist bereits für beide Tage ausverkauft.
Zum Herbstball lädt die Seesener Schützen- & Volksfestgemeinschaft am Sonnabend, 13. Oktober, ab 19 Uhr ins Schützenhaus an der Schützenallee ein.

Musical-Night mit dem Seesener „Beobachter“

„Orgel meets Bandoneon“ heißt es am Sonntag, 14. Oktober, wenn Bettina Hartl am Bandoneon und Andreas Pasemann an der Orgel in der St.- Andreas-Kirche zu einem gemeinsamen Konzert einladen. Konzertbeginn ist um 17 Uhr.
Ein weiteres Highlight richtet der Seesener „Beobachter“ am Freitag, 19. Oktober, aus – die Musical Night. Die Musical-Stars werden das Publikum in Seesen begeistern. Wo sie auftauchen gibt es standing ovations, tosenden Applaus und einstimmiges Lob von Kritikern. Seit Jahren gelingt es der Set Musical Company, das internationale Starensemble der Musical-Night, zusammengesetzt aus den momentan gefragtesten Musical-Stars, in immer erfolgreicheren Shows, mit gewohntem Glamour sich in Szene zu setzen. Auch während des Tourneeaufenthalts in der Aula im Schulzentrum in Seesen, werden die Künstler ihr Publikum sowohl mit den neuesten Musical-Hits, aber auch mit beliebten Evergreens, überwältigenden Stimmen und mitreißenden Melodien zu begeistern wissen. Da der „Beobachter“ nur eine beschränkte Kartenanzahl bereithält, gilt es schnellstmöglich zuzugreifen, um sich dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen.
Seesen rockt in der Jugendfreizeistätte: Am Montag, 22. Oktober, ab 18.30 Uhr spielen hier Le Fly – St. Pauli Tanzmusik mit Liedfett und Kneeless Moose.
Zum 4. Konzert an St. Andreas lädt der gleichnamige Verein am Mittwoch, 24. Oktober, ab 19.45 in die St.-Andreas-Kirche ein. Das Moskauer Klaviertrio spielt Werke unter anderem von Tschaikowsky. Zu einer Herbstwanderung lädt der HZV Seesen schließlich am Donnerstag, 25. Oktober, ab 13 Uhr ein. Treffpunkt ist wie immer an der Landesbahn.
Mit dem großen Herbstfest und einem verkaufsoffenen Sonntag sowie einer Modenschau und Vernissage enden die Veranstaltungen im Oktober 2012 am letzten Sonntag im Monat, 28. Oktober ab 13 Uhr.