CDU-Bürgermeistertreffen im Städtischen Museum

Die CDU-Bürgermeister aus dem Bereich der Region Braunschweig kamen gestern Vormittag zum Meinungsaustausch im Seesener Museum zusammen. Mit dabei war auch Goslars Oberbürgermeis­ter Dr. Oliver Junk (rechts), der wie rund ein Dutzend seiner Amtskollegen der Einladung folgte. Moderiert wurde der Dialog von MdL Rudolf Götz (links), ein Thema war unter anderem die bevorstehende Landtagswahl.

Verwaltungschefs mehrerer Städte und Kommunen suchen den Meinungsaustausch in Seesen

Am gestrigen Dienstag trafen sich die Bürgermeister aus dem Bereich der Region Braunschweig, die der CDU angehören, zu einem Frühstück im Städtischen Museum Seesen. Die Einladung erfolgte vom Vorstand des CDU-Landesverbandes Braunschweig (Landesvorstand). Seit langem einmal wieder trafen sich die Bürgermeister, darunter unter anderem auch Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk der Kreisstadt Goslar, zum Meinungsaustausch in Seesen. Die Veranstaltung wird rund drei- bis viermal im Jahr an wechselnden Orten durchgeführt. Sie gilt dem Meinungsaustausch und der Verabredung gemeinsamer politischer Ziele. Außerdem unternahmen die Politiker einen kleinen Rundgang im Städtischen Museum.