Circus Montana begeistert in zwei Vorstellungen Nachwuchs

Die Lutteraner Jungbürger hatten im Circus Montana ihren Spaß. (Foto: Süpke)
Lutter (G. J.). „Manege frei“ hieß es am Dienstag und Mittwoch auf dem Festplatz im Graffel. Hier hatte der Circus Montana seine Zelte aufgeschlagen. In zwei Vorstellungen stellten Artisten, Dompteure und ein Clown ihr Können unter Beweis und begeisterten vornehmlich die Jungbürger. Der Zirkus gastiert vom 4. bis 6. Mai in Bockenem und danach in Clausthal- Zellerfeld, und zwar in der Zeit vom 9. bis 11. Mai.