D-Junioren vom VfB Marathon Remscheid zu Gast in Seesen

Natürlich darf ein "Pressefoto" bei einem solchen Event nicht fehlen. In den roten Aufwärmpullis die Gäste vom VfB Marathon Remscheid.

Am vergangenen Wochenende verlebten die Aktiven und Betreuer der D-Junioren vom VfB Marathon Remscheid ihren Saisonabschluss beim SV Union Seesen. Klaus Berghöfer, Betreiber des Edeka-Centers in Seesen, hatte das Treffen eingefädelt und finanziell unterstützt.

Mit einem "Gastspiel-Turnier" auf dem Schildausportplatz endete am Sonntag der Wochenendausflug für die Remscheider. Für viele Spieler der D-Junioren und E-Junioren vom SV Union Seesen / MTV Bornhausen war der Besuch eine neue Erfahrung. Ein Team aus der Großstadt Remscheid in Nordrhein-Westfalen ist nicht jeden Tag zu Gast an der Schildau. Bereits am Samstag reisten die Gäste an. Auf der großen Wiese mit Grillplatz hinter dem Unions-Vereinsheim wurde gezeltet und abends gemeinsam gegrillt. Auch das "Grillgut" spendierte Klaus Berghöfer den Sportlern und Betreuern. Damit brachte der Edeka-Center Betreiber wieder einmal seine Verbundenheit für den Nachwuchssport zum Ausdruck. "Wir sind hier nicht nur ganz toll empfangen worden auch die herzliche Betreuung und Versorgung war einfach spitze", erklärt Marathon Coach Björn Leinhos gegenüber dem "Beobachter". Gemeinsam mit den Betreuern Carsten Piepenbring und Johann Pavletko war er mit 10 Spielern nach Seesen gereist. Das junge Team spielt zurzeit mit einer "7er-Mannschaft" in der Kreisklasse und tritt in der nächsten Saison in der C-Jugend an. Als kleine Trainingseinheit hatten sich die Unioner bereit erklärt ein Blitzturnier mit einer D und E-Jugend Mannschaft zu organisieren. Aber auch die Betreuer aus Remscheid und Seesen formierten eine Mannschaft. Der Spaßfaktor stand natürlich im Vordergrund, aber der Ehrgeiz spielt auch bei Freundschaftsturnieren mit. An diesem Wochenende gab es jedoch nur Gewinner und "Erstplatzierte Teams". Für die Einladung und das Sponsoring dieser Veranstaltung bedankte sich das Betreuer-Team vom VfB Marathon Remscheid bei den Eheleuten Berghöfer mit einem kleinen Präsent.