Das Markthaus ist verkauft

Das Markthaus Seesen wurde verkauft.

Die Spatzen pfiffen es schon längere Zeit von den Seesener Dächern. Nun ist der Deal endgültig perfekt. Das Markthaus samt Parkhaus hat einen neuen Eigentümer.

Das bestätigte Bürgermeister Erik Homann auf Nachfrage des „Beobachter” Die FCR Immbobilen AG mit Sitz in München hat den Markthaus-Komplex samt des maroden Parkhauses erworben. Der Bürgermeister hat in dieser Woche bereits Gespräche mit den neuen Eigentümern geführt, schließlich hat die Stadt Seesen starkes Interesse daran, dass das Markthaus prosperiert und das Parkhaus saniert wird. Wie die Gespräche verlaufen sind? „Vielversprechend”, lautete die Antwort des Verwaltungschef, der darauf verwies, dass sich die FCR Immobilien AG noch offiziell äußern möchte. Bisheriger Eigentümer war die VASPO bV aus den Niederlanden. Über die Höhe des Kaufpreises gibt es keine Erkenntnisse.