Dieter Fanger gewinnt Neujahrsschießen der SG Seesen von 1428

Siegerehrung nach dem Neujahrsschießen der SG: Dieter Fanger gewann den Wettstreit. Foto: Bertram (Foto: Bertram)

Ehrenscheibe, Medaillen und Preise vergeben

Seesen (ws). Zum Auftakt des noch taufrischen Jahres hatte die Schützengesellschaft Seesen von 1428 e.V. alle Mitglieder zu einem Neujahrsschießen eingeladen. Bei diesem Wettkampf mussten 10 Schuss Auflage in der Disziplin Luftgewehr abgegeben werden. In der Auswertung wurden die zwei besten Treffer nach Teilerwertung zum Gesamtteiler addiert und in die Wertungsliste übernommen.
Das 1. LG-Neujahrsschießen ohne Klasseneinteilung fand eine gut besuchte Teilnahme. Die Neujahrs-Ehrenscheibe 2011 und somit Platz 1 errang Dieter Fanger mit einem Geamtteiler von 114,2. Die Silbermedaille und damit Platz 2 ging mit einem 145,7 Teiler an Dr. Rolf Schüttrumpf. Jungschütze Victor Dreßler landete auf dem 3. Platz mit einem 277,8 Gesamtteiler und konnte so die Bronzemedaille in Empfang nehmen. – Hier die weiteren Ergebnisse:
Auf Platz 4 konnte sich Horst Bertram behaupten (302,9 Teiler). Bernd Dresel (308,4) und Doris Bertram (314,4) belegten Platz 5 und 6. Für die Plätze konnten noch wertvolle Ehrenpreise vergeben werden. Weiter folgten: Horst Wagner (327,4), Stefan Bierwirth (332,7), Jürgen Hartmann (396,3), Rolf Hüter (435,2), Karl Oberbeck (455,0) und Horst Braun (468,0).