Echo-Preisträger in St.-Andreas-Kirche

Wann? 19.10.2016 20:00 Uhr

Wo? St.-Andreas-Kirche, 38723 Seesen DE
Seesen: St.-Andreas-Kirche |

Der Verein „Konzerte an St. Andreas” holt für die letzte Veranstaltung der Saison einen Hochkaräter nach Seesen.

Am Mittwoch, 19. Oktober, kommt es zu einer Wiederbegegnung mit dem höchstprominenten Blockflöten-Virtuosen und Echo-Preisträger Maurice Steger. Bei verschiedenen Flötenkonzerten von Antonio Vivaldi wird er vom Barockorchester des Staatsorchesters Braunschweig begleitet, welches er außerdem bei der Aufführung von Wolfgang Amadeus Mozarts „Linzer-Sinfonie“ dirigieren wird. Beginn ist um 20 Uhr. Zuvor gibt es von 19.15 bis 19.45 Uhr eine Konzerteinführung. Karten sind im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des „Beobachter“, Lautenthaler Straße 3, erhältlich.