Ein Schnupperkurs in der Tennishalle

Am Sonnabend steht die Tennishalle an der Lautenthaler Straße für alle Sportfreunde offen

Seesen (bo), Am Sonnabend, 19. März, steht die Tennishalle an der Lautenthaler Straße für alle Sportfreunde offen. Gemeinsam mit dem Tennisclub Seesen und SV Union laden die Asklepios Kliniken Schildautal alle am Tennissport Interessierten am Sonnabend, 19. März, von 13 bis 17 Uhr zu einem kostenlosen Schnuppertennis ein. Die Seesener Tennisvereine und die Schildautalklinik organisieren für alle Seesener ein Schuppertennis. Wer Lust und Laune hat, einmal den Tennissport auszuprobieren, kann sich am Sonnabend in der Tennishalle einfinden. Eingeladen sind Jung und Alt, Familien, Freunde und Besucher. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Seesener Tennisvereine stellen für diese Zeit lizenzierte Trainer, so dass unter fachmännischer Anleitung die ersten Grundkenntnisse oder auch mehr vermittelt werden. Schläger und Bälle stehen bereit. Von den Teilnehmern sind Sportbekleidung sowie Hallenturnschuhe mitzubringen.