Eine schöne Bescherung

Vorweihnachtliche Bescherung im Kindergarten am Spottberg.

Die Kinder dürfen sich über eine nagelneue Nestschaukel im Wert von 7.500 Euro freuen. In der Winterzeit ist es zwar reichlich kalt zum Schaukeln, aber der nächste Frühling kommt bestimmt. Die Schaukel wurde aus Mitteln des Fördervereins finanziert. Die ehemalige Vorsitzende Christiane Homann und ihre Nachfolgerin Nadine Borck waren heute mit weiteren Müttern und den Erzieherinnen zur offiziellen Schaukeleinweihung gekommen. Kiga-Chefin Renate Hanelt dankte für das tolle Engagement des Fördervereins.