Endlich wieder ein „goldenes“ Herbstfest

Für jeden Geschmack war etwas dabei.

Stadtmarketing Seesen und tausende Besucher erlebten volles Programm in der Innenstadt

Herrlich, herrlicher, Herbstfest in Seesen: Am gestrigen Sonntag bekamen die Stadtmarketing Seesen eG als Organisatorin, die Standbetreiber und nicht zuletzt natürlich die teilnehmenden Geschäftsinhaber im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags endlich einmal das Wetter, das sie auch verdienten. Quasi auf Knopfdruck riss der Himmel auf und sorgte so für einen „goldenen“ Herbstfestsonntag im Herzen der Stadt.
Das Programm hatte auch in diesem Jahr allerhand zu bieten. Buchstäblich das Hauptaugenmerk lag dabei auf den neuen Ideen, die umgesetzt werden. So dürfte einer Vielzahl der mehreren Tausend Gäste, die durch die City flanierte, die „Kunstpunkte“ ins Auge gefallen sein. In den Schaufenstern von mehr als zwei Dutzend Geschäften hatten Künstlerinnen und Künstler aus der Region eine Auswahl ihrer Werke präsentiert und damit für willkommene Blickfänge gesorgt. In aller Ruhe können die Exponate noch bis zum kommenden Samstag in Augenschein genommen werden.
Den vollständigen Artikel können Sie in der gedruckten Ausgabe vom 19. Oktober lesen.