Erste Flüchtlinge sind angekommen

13 Uhr - Der erste Bus ist in Hahnenklee angekommen.

Der erste Bus ist in Hahnenklee angekommen

Plangemäß hat der erste Bus mit Flüchtlingen aus Syrien, dem Irak und Afghanistan am Montagmittag um 13 Uhr Hahnenklee erreicht. Landrat Thomas Brych begrüßte die Neuankömmlinge persönlich im ehemaligen Kurmittelhaus, wo sich rund 120 Helferinnen und Helfer um die Aufnahme und die erste Versorgung kümmern. Alle Personen erhalten einen Hausausweis für die Notunterkunft, werden ärztlich untersucht und bekommen über die Kleiderkammer des DRK Kreisverbandes eine Erstausstattung mit der nötigsten Bekleidung für das mittlerweile herbstliche Harzer Wetter. Der Stab des Landkreises Goslar rechnet damit, dass bis ca. 18 Uhr am Montag alle angekündigten 300 Flüchtlinge in Hahnenklee angekommen sein werden und entsprechend versorgt werden können. Der Beobachter wird morgen ausführlich über das Thema berichten.