Erster Hüttentag im neuen Jahr auf der Burgruine Wohlenstein

Rhüden (bo). Am Sonntag, 6. Februar, veranstaltet der Harzklub-Zweigverein Mechtshausen/Rhüden gemeinam mit der evangelischen Kirchengemeind Rhüden den ersten Hüttentag des Jahres 2011 auf der Burgruine Wohlenstein. Eingeladen sind Wander -und Naturbegeisterte jeden Alters sowie die „Wilden Kerle“ aus Rhüden mit Freunden und Familien. Das Hüttenteam sorgt wieder für kalte und warme Verpflegung zu Familienpreisen. Für die Kinder wird eine „Hebersafari“ veranstaltet, bei der es um das Thema „Wildtiere in unserem Wald“ geht. Die „Wilden Kerle und ihre Familien treffen sich zum Beginn der Safari um 11 Uhr auf dem Wanderparkplatz Wohlenstein, wo sie von den Wanderführern abgeholt werden. Für alle anderen Interressierten ist die Hütte zwischen 11 und ca. 16 Uhr geöffnet. Ein Transfer zur Burgruine wird eingerichtet.