Eskalation im Drakenpfuhl

Am Dienstag gegen 5 Uhr kam es im Drakenpfuhl zu zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern aus Seesen. Dabei trat ein 38-Jähirger t seinem 15 Jahre alten Kontrahenten mit dem Fuß gegen den Kopf. Als die anwesende Mutter des Jugendlichen sich schützend vor diesen stellen wollte, versetzte ihr der aggressive Mann einen Faustschlag ins Gesicht und brach ihr die Nase. Nach Sachverhaltsklärung durch die Polizei erschien ein 40-jähriger Mann aus Herrhausen auf der Bildfläche und meinte die Maßnahmen der Beamten kritisieren zu müssen. Dabei stieß er wüste Beleidigungen aus und zeigte, nachdem ihm die Argumente ausgegengen waren, den Polizisten zu allem Überfluss auch noch den Hitlergruß. Gegen den Mann wurden zwei Strafanzeigen gefertigt.