Fleißige HZV-Hüttendienstler mit Menü und Gutscheinen bedacht

Von links: Gabi Hartmann, Horst Schiller, Gabi und Jürgen Siegert, Rita Hettling (in Vertretung für Kurt Hettling) und Gerhard Oppermann. (Foto: Hartmann)
Vor einigen Tagen lud der Harzklub-Zweigverein Seesen die Hüttendienstler der verflossenen Saison in das Domizil am Neckelnberg ein. Hier hatten Hüttenwirtin Gabriele Hartmann und ihre Mitstreiterinnen ein Menü vorbereitet.
HZV-Vorsitzender Horst Schiller begrüßte die Teilnehmer und Teilnehmerinnen und sprach ihnen noch einmal ein herzliches Dankeschön für die geleis­teten ehrenamtlichen Arbeitsstunden an, beziehungsweise in der Hütte aus.
Die Hüttendienstler mit den meisten Arbeitsstunden, Gerhard Oppermann (174 Stunden), Gabi und Jürgen Siegert (jeweils 157 Stunden), Kurt Hettling (150 Stunden) und Gabi Hartmann (121 Stunden) wurden mit einem Gutschein bedacht. Anschlie­ßend blieb man noch in gemütlicher Runde einige Stunden in der Hütte.
Die Saison 2012 wird dann wieder am 15. April eröffnet und geht bis Ende Oktober. Anfragen mit Blick auf eine Nutzung der Hütten-Räume sind jederzeit bei Gabi Hartmann unter (05381) 942661 möglich.