Frauen-Fitness des MTV Seesen im Schulzentrum

Der Verein würde sich freuen, viele Damen aller Altersstufen am 6. Oktober begrüßen zu dürfen

Der Männerturnverein Seesen lädt anlässlich seines 150-jährigen Bestehens alle seine weiblichen Vereinsmitglieder aus allen Altersstufen für Sonnabend, 6. Oktober, um 14 Uhr zum nunmehr 15. Frauen-Fitness-Treffen ein.
Melanie Wilhelm-Baszynski, Abteilungsleiterin Gymnastik beim MTV Seesen, und ihre Helferinnen erwarten zu diesem Zeitpunkt alle sportlich engagierten Damen und Mädchen aus den eingeladenen Vereinen. Aber auch alle anderen Frauen, seien sie nun Mitglieder eines Sportvereins oder nicht, die sich zunächst einmal umschauen oder unverbindlich „schnuppern“ wollen, sind zu dieser sicherlich gewinnbringenden Veranstaltung auf dem Gebiet des Ausgleichssports in die große Sporthalle II des Schulzentrums an der St.-Annen-Straße ganz herzlich eingeladen.
Seitens des MTV würde man sich jedenfalls sehr freuen, wenn wieder möglichst viele Damen aller Altersstufen an diesem Nachmittag zu Sport und Spaß in Seesen zusammenkommen würden.
Nebenbei sei noch erwähnt, dass auch die Cafeteria wieder ausreichend Gelegenheit bieten wird, sich dort bei einem kleinen Schwätzchen von den „Strapazen“ zu erholen – Sind doch der Genuss von einer Tasse Kaffee oder Tee sowie der Verzehr eines Stückchen Kuchens im Startgeld mit enthalten.
Nähere Auskunft erteilt die MTV-Geschäftsstelle montags, mittwochs und freitags gern unter (05381) 3662 oder per e-mail: mtv-seesen@t-online.de.
Die Ausschreibung, der Meldebogen und die Wettkampfkarte sind auch im Internet unter www.mtv.seesen.de verfügbar. Kurzentschlossene können ihre Teilnahme an diesem Frauen-Fitness-Treffen aber auch gern noch am Veranstaltungstag am Kampfrichtertisch in der Halle bekunden.