Geflügelzüchter laden zur 87. Rasseschau ein

Wann? 03.11.2012 14:30 Uhr bis 04.11.2012 17:00 Uhr

Wo? Weiße Sandgrube, 38723 Seesen DE
Mitglieder des Geflügelzuchtvereins haben bereits die Ausstellungsboxen aufgebaut.
Seesen: Weiße Sandgrube | Es ist wieder einmal so weit: Am bevorstehenden Wochenende, 3. und 4. November, führt der Geflügelzuchtverein Seesen und Umgebung von 1899 im Vereinsheim in Bornhausen, Weiße Sandgrube, seine nunmehr 87. Rassegeflügelschau durch. Verbunden damit ist die Sonderschau des Vereins Deutsche Schautauben, Gruppe Leinetal.
„Diesmal werden sich mehr als 300 Tiere, darunter Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner und Tauben, präsentieren“, kündigt Vorsitzender Rainer Niedrich an, der auf eine gute Besucherresonanz hofft. Am Samstagvormittag werden die Tiere zunächst von fachkundigen Preisrichtern begutachtet. Am Nachmittag dann können die Besucher die bewerteten und prämierten Exemplare genau unter die Lupe nehmen. Wie gewohnt ist auch für eine Tombola gesorgt, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gibt. Klar, dass auch an das leibliche Wohl gedacht ist.
Offiziell eröffnet wird die Schau am kommenden Samstag um 14.30 und steht dann an diesem Tag bis 18 Uhr offen. Am darauffolgenden Sonntag ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet.