Gerd Borchers nach 40 Jahren bei der Volksbank in Ruhestand verabschiedet

Statt Feierstunde Spende an die „Mehr Werte für Menschen”-Stiftung der Volksbank eG in Seesen

Nach fast 40 Jahren heißt es für Gerd Borchers Abschied nehmen vom Berufsalltag. Der Teamsprecher Registratur/Technische Dienste der Volksbank eG in Seesen wurde in einer kleinen Feierstunde von den Vorstandsmitgliedern Dieter Brinkmann und Dr. Jörg Hahne offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann und seiner Zeit beim Bundesgrenzschutz begann Gerd Borchers zum 01.04.1977 ein Volontariat
in der Volksbank eG Seesen. Anschließend nahm er Aufgaben im Bereich der Belegverarbeitung im Zahlungsverkehr wahr. Im Jahre 1990 übernahm er als Nachfolger die Stelle des Gruppenleiters Expedition/Registratur. Herr Borchers ist seitdem für die Koordination der Kurierfahrten sowie Hausmeistertätigkeiten und für die Abwicklung der Büromaterialwirtschaft der Gesamtbank verantwortlich. Dieter Brinkmann lobte Gerd Borchers für die langjährige und stets zuverlässige Tätigkeit im Hause der Volksbank.

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 25. Februar.