Geschafft!

Erfolgreicher Banknachwuchs: Felix Nowak Patrizia Oelhoff, Jan Greve, Jan-Niklas Reinhardt, Jan Koza, Jutus Hinsching Dominik Eberwein sind jetzt ausgebildete Banker (von links. Mit ihnen freut sich Bankvorstand Dieter Brinkmann (rechts). Links im Bild: Personalbeauftragte Annedore Melching.

Azubis der Volksbank eG bestehen Abschlussprüfung / Gute Berufschancen

Dominik Eberwien, Jan Greve, Justus Hinsching, Jan Koza, Felix Nowag, Patrizia Oelhoff und Jan-Niklas Reinhardt haben erfolgreich ihre Abschlussprüfung absolviert. Alle haben mit sehr guten Ergebnissen abgeschnitten. Einige der frischgebackenen Banker werden weiterhin in der Volksbank eG arbeiten. So werden Patrizia Oelhoff und Jan-Niklas Reinhard das Team in Einbeck unterstützten, und Dominik Eberwien als Serviceberater in Bad Gandersheim tätig sein. Jan Greve wird als EDV-Operator die IT-Abteilung der Volksbank eG unterstützen. Justus Hinsching, Jan Koza und Felix Nowag wollen sich beruflich verändern beziehungsweise ein Studium aufnehmen.
Dieter Brinkmann, Vorstandsmitglied der Volksbank eG in Alfeld, Bad Gandersheim, Bockenem, Einbeck, Langelsheim und Seesen, gratulierte den jungen Bankern zu den erfolgreich bestandenen Prüfungen und wünschte allen für ihre zukünftige Tätigkeit viel Erfolg. Er machte deutlich, dass alle Auszubildenden momentan sehr gute Chancen haben, langfristig in der Bank zu bleiben.
Für das Jahr 2017 steht die Auswahl der neuen Auszubildenden bereits fest. Am 1. August 2017 beginnen 13 junge Menschen mit ihrer Ausbildung bei der Volksbank eG. Annedore Melching, Personalbeauftragte der Volksbank eG, berichtete, dass die Volksbank eG langfristig mit 13 Auszubildenden pro Jahrgang plant.