Glockenweihe und 25-jähriges Kindergarten-Jubiläum

Terminabsprache: In Bornhausen kommt in diesem Jahr keine Langeweile auf

Unter der Federführung der Schildberger Theatergruppe mit seinem Vorsitzenden Otto Brodthage jun. an der Spitze, trafen sich jetzt die Vertreter der Bornhäuser Vereine, Verbände, Organisationen und der Kirche zur Terminabsprache im Gasthaus "Kammerkrug". Höhepunkte des Jahres werden eine Glockenweihe, das 7. Trecker- und Veteranentreffen sowie das 25-jährige Kindergartenjubiläum sein.

Von Karsten Knoblich

Bornhausen. Bei der Freiwilligen Feuerwehr stehen in diesem Jahr noch drei Altpapiersammlungen auf dem Plan, und zwar am 4. Juni, am 17. September und am 10. Dezember. Für den 23. bis 30. Juli ist das Jugendfeuerwehrzeltlager am Alfsee und für den 19. November die Jahreshauptversammlung terminiert.

Vollgepackt ist der Terminkalender im Pfarrverband Bornhausen mit Mechtshausen-Bilderlahe. Angesagt sind ein Konfirmandenwochenende zur Vorbereitung des Vorstellungsgottesdienstes (1. bis 3. April), der Vorstellungsgottesdienst (10. April), ein Konzert zur Passion (20. April, 19 Uhr), der Gründonnerstagsgottesdienst mit Abendmahl in Mechtshausen (21. April, 19 Uhr), der Karfreitagsgottesdienst mit Abendmahl und Singkreis (22. April, 15 Uhr), die Feier der Osternacht mit Beginn auf dem Mechtshäuser Friedhof (24. April, 5.30 Uhr), der Ostergottesdienst mit Abendmahl in Bornhausen (24. April, 10.45 Uhr) und in Mechtshausen (25. April, 10 Uhr), ein Tauferinnerungsgottesdienst mit Taufen (7. Mai, 18 Uhr), die Konfirmation (8. Mai, 12 Uhr), der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Wohlenstein (2. Juni, 11 Uhr), der Familien-Pfingstgottesdienst im Mechtshäuser Pfarrgarten (12. Juni, 11 Uhr), die Goldene Konfirmation mit dem Gesangverein (26. Juni, 14 Uhr) sowie das Erntedankfest (2. Oktober). Höhepunkt ist die Glockenweihe, die vom 7. bis 9. Oktober gebührend gefeiert werden soll. Dazu wird auch Landesbischof Prof. Dr. Friedrich Weber erwartet. Weitere Termine sind die Martinsandacht mit anschließendem Umzug (11. November, 17.30 Uhr), der Gottesdienst zum Volkstrauertag (13. November, 14 Uhr), ein Buß- und Bettagsgottesdienst in Bilderlahe (16. November, 19 Uhr) sowie der Totensonntagsgottesdienst (20. November, 14 Uhr).

Beim DRK-Ortsverein Bornhausen stehen Altkleidersammlungen am 2. April und 24. September sowie Blutspendeaktionen am 7. April, 4. August und 23. November auf dem Programm. Die beliebten Seniorennachmittag finden am 6. April, 4. Mai, 5. Oktober, 2. November und 7. Dezember statt.

Sein 25-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr der Kindergarten Bornhausen. Aus diesem Anlass wird es am 2. Juli ein Jubiläumsfest geben. Ferner terminiert wurden der Herbstbasar auf den 11. September und der Spielzeugbasar auf den 26./27. November im Rahmen des Adventsmarktes beziehungsweise der Hobbykünstlerausstellung.

Beim Heimat- und Verkehrsverein (HVV) sind am 24. April das Osterfeuer, am 25./26. Juni das 7. Trecker- und Veteranentreffen sowie am 10. Dezember eine Weihnachtsmarkt-Fahrt angesagt. Daneben wird es Wanderungen, Kaffeenachmittage und eine Besichtigung geben.

Im Schützenhaus des KSV Bornhausen wird es am 10. April im Anschluss an die Neuauflage des Dorfrundgangs eine Dia-Schau geben. Außerdem planen die Schützen für den 30. April ab 18 Uhr eine Walpurgisfeier am Schützenhaus und am 21. Mai die Königsproklamation mit Spargelessen im Schützenhaus.

Beim MTV Bornhausen auf dem Terminkalender stehen ein Skat- und Kniffelturnier im MTV-Raum (2. Juni, 19 Uhr), eine Jugendrallye (6. Juli), das Feldboßeln mit Drachenfest (30. Oktober, 11 Uhr), das Hallenbosseln (10. bis 12. November), der Adventsmarkt (26./27. November), die Kinderweihnachtsfeier (17. Dezember, 15 Uhr) sowie die Sportabzeichenehrung (29. Dezember, 17.30 Uhr).

Der Gesangverein "Eintracht" nimmt am 3. April am Sängerfest in Rhüden, am 7. Mai am Ambergausingen in Bockenem, am 19. Juni an einem Konzert in Bilderlahe sowie am 8. Juli an der "Nacht der Chöre" in Seesen teil. Außerdem singt der Chor bei der Goldenen Konfirmation am 26. Juni, bei einem Konzert am 18. September in Bornhausen, bei der Glockenweihe am 9. Oktober und natürlich anlässlich des Volkstrauertages und des Totensonntags. Gesellig geht es bei der Grillfete (15. Juli) und der Weihnachtsfeier (16. Dezember) zu.

Bei der Schildberger Theatergruppe stehen eine Busfahrt zur Okertalsperre mit Schifffahrt und zur Westernshow in Pullman-City (21. Mai) sowie die Vorbereitungen und Aufführungen des neuen Stücks in der Turnhalle (16. bis 30. Oktober) im Mittelpunkt.

Der Sozialverband Bornhausen plant für den 5. Juni ein Spargelessen und für den 21. Juli eine Busfahrt nach Tagermünde.

Neben den Monatsversammlungen sind beim Geflügelzuchtverein ein Hähnekrähen bei Familie in Rambow in Lutter (29. Mai, 9 Uhr), das Sommerfest (19. Juni, 15 Uhr), im August ein Treffen bei Familie Ude in Gielde, die alljährliche Rasseschau am 5./6. November und die Weihnachtsfeier (11. Dezember) angesagt.

Die Interessengemeinschaft Talsperre führt am 12. April um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zum Pflug" ihre Mitgliederversammlung durch; die SPD-Abteilung lädt am 5. Mai um 20 Uhr zum "offenen Bürgerforum" in die Gaststätte "Zum Pflug" ein.