Großfeuer auf dem ehemaligen Heinzgelände

Blick von der Bergstaße in Seesen
Am Montagmittag brach auf dem ehemaigen Heinzgelände in Seesen ein Großfeuer in einer Lagerhalle aus. Dicker schwarzer Rauch zog über Seesen. Vielerorts war die Rauchwolke zu sehen. Hier die Fotos der „Beobachter"-Leser.

Mehr zum Brand in der Printausgabe vom 8. August 2017.