Grundschüler absolvieren das Sportabzeichen

Sportlich verabschiedeten sich die Viertklässler von der Grundschule an der Jahnstraße. Sie absolvierten das Sportabzeichen.

Mehr als 30 Viertklässler der GS an der Jahnstraße erfolgreich / Verleihung im Bürgerhaus

In Zusammenarbeit mit dem MTV Seesen haben die Viertklässler der Grundschule Jahnstraße das Deutsche Sportabzeichen errungen. Getreu dem Motto „Bewegte Schule“, das sich die Jahnschule auf ihre Fahnen geschrieben hat, haben im Rahmen der im Juni durchgeführten Bundesjugendspiele und des Schwimmunterrichts mehr als 30 der über 50 Kinder des Jahrgangs alle Bedingungen für Werfen, Springen, Sprinten, Schwimmen und Ausdauerlauf erfüllt und damit ihre Sportlichkeit bewiesen. Vielen anderen fehlt oftmals nur noch eine Disziplin, um das Sportabzeichen zu vervollständigen. Die Sportabzeichenabnehmer des MTV Seesen sind überzeugt davon, dass die Kinder die ausstehenden Leistungen mit etwas Übung noch schaffen werden. Gelegenheit bietet sich dafür jeden Montag und Freitag von 17.30 bis 19 Uhr auf der Harzkampfbahn in Seesen.
Und Mitmachen lohnt sich! Am 8. Dezember um 15.30 Uhr findet eine feierliche Verleihung des offiziellen Sportabzeichens im Bürgerhaus in Seesen statt. Dann gibt es auch eine kleine Überraschung und eine Verlosung toller Preise für alle Absolventen.
Bereits im Vorfeld haben die Sportabzeichenabnehmer des MTV Seesen allen Teilnehmern eine vorläufige Urkunde überreicht, um die guten Leistungen der Kinder zu würdigen.