Hausfrauenbund Seesen plant Reise zur Zugspitze

Vom 10. bis 17. Juni geht es nach Leermoos am Fuße des höchsten Berges Deutschlands

Der Hausfrauenbund fährt in der Zeit vom 10. bis 17. Juni in das Vier-Sterne Komfort Hotel Bergland in Lermoos am Fuße der Zugspitze. Viele Ausflüge sind geplant. Mit einem örtlichen Reiseleiter wird zunächst die Zugspitzarena erkundet, in der höchstgelegenen Brauerei eingkehrt. Das Gipfel-Erlebniszentrum Zugspitze ist auch eingeplant. Eine Schiffsrundfahrt auf dem Starnberger See und der Besuch auf dem Heiligen Berg Bayerns mit dem Kloster Andechs stehen ebenfalls auf dem Programm.
In Oberammergau wird das weltberühmte Passionstheater besichtigt, ferner das Kloster Ettal mit der Kloster-Destillerie. Deutschlands Skisportort Garmisch-Partenkirchen und der schöne Riessersee sind für den letzten Tag eingeplant.
Auch einen freien Tag gibt es, um die nähere Umgebung von Lermoos zu erkunden. Das Hotel verfügt über eine Wellness-Oase mit Hot-Whirlpool, Finnischer Sauna und Türkischen Dampfbad, Restaurant, Sonnenterrasse und Bar, also richtig zum Wohlfühlen.
Infos gibt es und Anmeldungen können erfolgen bei Sigrid Ahlswede, Telefon (05381) 2801, oder Elfi Simon, Telefon (05381) 5112. Gäste sind wie bei allen Fahrten immer willkommen.