Heilige Nacht – rockige Nacht

Christmas-Rock Vol. 24 heute Abend in der Aula

Seesen (bo). Heute Abend ist es so weit: Der Musicpoint Seesen präsentiert den 24. Christmas Rock. Mit dabei sind fünf regional und überregional bekannte Bands der verschiedensten Genres. Aber eines haben sie gemeinsam: Sie wissen, wie man die Bühne rockt.
Den Anfang machen Stone Of Fal aus Osterode, die seit über zehn Jahren aktiv sind und einigen Rockfans der Region ein Begriff sein dürften. Die Band um Leadsängerin Susanne Brun überzeugt mit gefühlvollen Balladen genauso wie mit hochenergetischen Rocksongs.
Anschließend entern 16 Hertz die Bühne: Frische deutsche Texte treffen auf treibende Gitarrenriffs und drückende Schlagzeugbeats. Frontfrau Annika Soiné und ihre Bandkollegen liefern mit über 200 Konzerten Bühnenerfahrung eine überzeugende Live-Show ab.
Es folgen „The Spoons“, die heute Abend den einzigen Deutschland-Gig ihrer Tour spielen werden. Die Band covert Alternative Rock- und Punk-Klassiker. Verzerrte Gitarren, krachende Schlagzeugparts und eine druckvolle Stimme sorgen garantiert für zuckende Beine und wild nickende Köpfe. Mitsingstimmung ist also vorprogrammiert.
Weiter geht es mit der personifizierten Party: Satan und Deibl aus Hamburg präsentieren die Klassiker des Rock ‘n‘ Roll mit deutschen Texten und werden nach zahlreichen Konzerten im deutschsprachigen Raum auch die Aula in Seesen zum Schwitzen bringen. Partystimmung und geniale Sprüche sind also garantiert!
Hauptband des Abends sind Fat Belly aus Hannover. Die fünf Jungs bringen mit ihrem energiegeladenen Punk Rock auch die letzte Reihe zum Springen. Nach zahllosen Show­s in ganz Deutschland haben die Jungs heute Abend neue Songs, aber auch Klassiker ihres Debuts im Gepäck.
Mal superschnell und hart, gerne auch rockig-radiotauglich, doch immer eingängig vertritt Fat Belly heute Abend „My Inner Burning“, die ihren Auftritt leider krankheitsbedingt absagen mussten. Für bes­te Stimmung ist also gesorgt.
Der Eintritt für die Veranstaltung beträgt fünf Euro – für fünf Bands. Für preiswerte Getränke und Snacks wird vom Musicpoint Seesen reichlich gesorgt. Einlass ist ab 18 Uhr. Rockfans aus Seesen und Umgebung sind also herzlich eingeladen, die Aula des Schulzentrums in Seesen zu stürmen.