Heimatverein Münchehof ermittelt „Trendel“-Meister

Anmeldungen werden bis 15. März entgegengenommen

Münchehof (Pe). Der Heimatverein Münchehof e.V. lädt Mitglieder und Freunde für Freitag, 18. März, ins Dorfgemeinschaftshaus zu einem Kegelabend besonderer Art ein. Nicht Bohle oder Schere stehen zur Auswahl. Vielmehr sollen die Vereinsmeister im uralten Tiroler Tischkegeln – in manchen Gegenden auch unter der Bezeichnung „Trendeln“ bekannt – ermittelt werden. An mehreren Tischen sollen dann von Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Sieger ermittelt, und die Vereinsmeister gekürt werden. Nicht zuletzt bei der letzten Südtirolfahrt ist dieses Spiel unter den Mitgliedern populär geworden. Auf die Meister warten originelle Preise. Anmeldungen sind unbedingt erforderlich, und werden von den Initiatoren Werner Fuchs, Telefon 8081, oder Klaus Beermann, Telefon 8608, bis 15. März entgegengenommen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.