Herbstferienprogramm im Atelier Heike Winkler

In dem jüngsten Kurs von Heike Winkler entstanden ausgefallene und kreative Pappmaché-Stühle und -Figuren. (Foto: Heinzel)

Teilnehmer begeben sich wieder auf die Spuren von Christoph Kolumbus

Seesen (bo). In diesem Jahr lässt Heike Winkler die fünf Themen aus den Sommerferien noch einmal aufleben. Die Kursteilnehmer begeben sich wieder auf die Spuren des Entdeckers Christoph Kolumbus und malen Delfine, Schiffe, Palmen, Flamingos und vieles mehr. Wer eine gute Idee umsetzen möchte, kann das natürlich auch gerne tun.
Der Kurs findet täglich von 9.30 bis 12.30 Uhr, für jeweils drei Stunden, statt. Die Kosten hierfür betragen 5 Euro, plus Keilrahmen.
Die Wintermalkurse für Schulkinder finden am Montag, 12. November, Donnerstag, 15. November, und Freitag, 16. November, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr statt. Am Dienstag, 13. November, startet ein neuer Kurs für die „Minis“ (Kindergartenkinder ab fünf Jahre) – dieser Kurs findet in der Zeit von 17 bis 18 Uhr statt.
Die Erwachsenen malen immer donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr. Weitere Informationen erhält man bei Heike Winkler unter der Telefonnummer (05381) 940 894.