Herbstfest und verkaufsoffener Sonntag

Wann? 27.10.2013 13:00 Uhr

Wo? Jacobsonplatz, Jacobsonplatz, 38723 Seesen DE
Seesen: Jacobsonplatz |

Nach dem erfolgreichen Frühlingsfest und der grandiosen Seesener Nacht steht das Seesener Stadtmarketing schon mit der nächsten Großveranstaltung in den Startlöchern. Denn am morgigen Sonntag, 27. Oktober, lädt das Team um Stadtmarketing-Chef Thorsten Scheerer alle Interessierten wieder zum großen alljährlichen Herbstfest ein.

Die Besucher erwartet ein buntes Programm, das neben Altbewährtem auch einige neue Attraktionen beinhaltet. Erstmals dabei ist in diesem Jahr der Straßenpianist Joe Löhrmann aus Bremen. Er begeistert sein Publikum mit Musik aus Film, Jazz und Pop. Der Auftakt des Herbstfestes wird in diesem Jahr an den Bahnhof verlegt. Und das hat einen guten Grund. Um 13 Uhr wird dort nämlich Seesens Bürgermeister Erik Homann einen Regionalzug der Deutschen Bahn AG auf den Namen „Stadt Seesen“ taufen. In diesem Zusammenhang wird gleichzeitig die Fertigstellung der Bahnhofsmodernisierung gefeiert. Nach der offiziellen Zugtaufe wird sich das Geschehen in die Stadt verlagern, wo von 13 bis 18 Uhr gefeiert wird. Zahlreiche Geschäfte öffnen ihre Pforten und laden zu einem entspannten Einkaufsbummel in der Seesener Innenstadt ein. Zudem werden auch wieder verschiedene Firmen und Aussteller vertreten sein und über ihre neuesten Angebote informieren. Wie in den letzten Jahren ist der Lions-Club Bad Gandersheim mit einem Buchbasar vertreten und lädt zum Stöbern zwischen alter und neuer Literatur ein. Grund zur Freude hat auch der „Arbeitskreis Jung und Alt“, denn dieser feiert seinen 10. Geburtstag mit einem Flohmarkt im Bürgersaal. Vorbeischauen lohnt sich. Wie immer lädt das Herbstfest natürlich auch dazu ein, gemütlich mit einer frischen Waffel in der Hand durch die Stadt zu schlendern oder ein Bier mit Freunden in der hoffentlich scheinenden Herbstsonne zu ge- nießen. Auch für die kleinsten Besucher gibt es reichlich Spiel und Spaß. Neben Pony-Reiten, Wasserball-Laufen, Entenangeln werden auch Karussell und Bungee-Trampolin nicht fehlen. Zudem wird auch die Siegerehrung des Fotowettbewerbs „Zeig uns Deine Stadt“ im Rahmen des Herbstfestes durchgeführt. Abgerundet wird das Angebot mit dem kostenlosen Shuttlebus.