Heute: Freikarten für die „Junge Bühne“ gewinnen

Manni und die Frauenrunde werden an diesem Abend so einiges diskutieren.

Am 28. Mai und 29. Mai wird das Stück „Ein gemütlicher Abend” aufgeführt / „Beobachter” verlost Karten

Baggerfahrer Manni trifft auf die Frauenrunde seiner Frau. Und das zu Hause. Denn immer freitags kommen die sechs Freundinnen zusammen. Was Manni bisher nicht wusste, denn eigentlich spielt er an diesem Tag immer Skat. Doch seine Kumpels haben abgesagt. Statt eines gemütlichen Abends auf dem Sofa erwarten ihn eine geballte Ladung weibliche Energie.

In der Aula des Schulzentrums ist das zu erleben.
Gespielt wird Ingo Sax’ Lustspiel „Ein gemütlicher Abend” von der Jungen Bühne am Sonnabend, 28. Mai, und am Sonntag, 29. Mai. Beginn ist an beiden Abenden jeweils um 20 Uhr in der Aula. Tickets kosten neun Euro. Der „Beobachter” verlost insgesamt viermal zwei Freikarten an die ersten vier Anrufer. Wer mitmachen will, meldet sich am heutigen Freitag, 20. Mai, zwischen 15 Uhr und 15.15 Uhr unter der Telefonnummer (05381) 936519. Die ersten beiden Anrufer können auswählen, ob sie die Vorstellung am Sonnabend oder Sonntag besuchen wollen. Verlost werden jeweils zweimal zwei Karten für die jeweilige Vorstellung am Sonnabend und Sonntag.
Die Akteure versprechen einen abwechslungsreichen Abend, bei dem nicht nur die Frauen auf ihre Kosten kommen werden. Zu lachen werden beide Geschlechter haben, und das vereint sie ja immer.