Heute steigt das große Sommerfest im Koch'schen Hof

Im Koch'schen Hof beginnt heute um 15 Uhr das große Sommerfest. Foto: Jung

Kurzweilige Stunden in historischem Ambiente / Spiel, Spaß, Livemusik und Tombola

Seesen (bo). Wer kennt ihn nicht, den historischen Koch`schen Hof? Ein Innenhof mit besonderem Flair in der oberen Jacobsonstraße. Alle Senioren und Bürger der Stadt Seesen und Umgebung sind am heutigen Freitag, ab 15 Uhr, herzlich dazu eingeladen, wenn das Paritätische Sozialzentrum, das ZEF und die Ehrenamtsbörse anlässlich des europäischen Jahres des Ehrenamtes zum Abschluss der Seniorenwoche der Stadt Seesen ein großes Sommerfest veranstalten. Die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Seesen und die Partnerschaftsvereine der Stadt Seesen, Wantage, Carpentras und Montecorvino-Rovella sind ebenfalls mit von der Partie.
Traditionell findet dieses Fest in der besonderen Atmosphäre des mittelalterlichen Koch`schen Hofes statt. In bewährter Weise wird für Essen und Trinken gesorgt, und als Ohrenschmaus spielt die Skiffleband „Quasimodo Knöterich“. Natürlich findet auch die beliebte große Tombola statt.
Auch auf die Kinder warten viele Attraktionen. Neben einer riesigen XXL-Malaktion können sie sich an den Darbietungen der Flamenco- und der Akrobatik-Gruppe erfreuen (ab 15.30 Uhr) oder Aktivitäten bei den Wahrnehmungs- und Spielangeboten des ZEFs freisetzen. Der künstlerische Höhepunkt wird der zweimalige Auftritt des komischen Zauberers „Andy Clapp“ (16 und 17 Uhr) sein. Außerdem wird ein Kinder-Deckenflohmarkt ausgerichtet.