Hochwasserschutz erneut thematisiert

CDU-Landtagsabgeordneter Rudolf Götz (links), Rhüdens Ortsbürgermeister Ernst Pahl (Mitte) und der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin Bäumer, besuchten gestern zunächst die „Beobachter“-Redaktion. Im Fokus stand der Hochwasserschutz; im Anschluss an den Redaktionsbesuch ging es zum Staubecken bei Mechtshausen.

Umweltpolitischer Sprecher der CDU im Landtag, Martin Bäumer, zu Gast in der Redaktion

Das Thema „Hochwasserschutz“ und die damit einhergehende Kontroverse rund um die Talsperre bei Bornhausen ist seit langer Zeit, um genau zu sein, seit dem Jahr 2007, immer wieder im Fokus.

Am gestrigen Dienstag war nun der umweltpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin Bäumer, zu Gast in der Region und hat sich die Situation vor Ort angeschaut. Zuvor stattete er gemeinsam mit dem örtlichen CDU-Landtagsabgeordneten Rudolf Götz sowie Rhüdens Bürgermeister Ernst Pahl der Redaktion einen Besuch ab und legte die Meinung der Christdemokraten dar. Ein ausführlicherer Bericht folgt.