Hüttenabend am Neckelnberg

Wann? 11.06.2016 18:00 Uhr

Wo? Wanderhütte Neckelnberg, 38723 Seesen DE
Das „Rich Swing Trio“ plus Christina Esser.
Seesen: Wanderhütte Neckelnberg |

Das „Rich Swing Trio“ spielt populäre Musik aus den 20ern und 30er Jahren

Am Sonnabend, 11. Juni, ab 18 Uhr startet der erste Hüttenabend an der Wandererhütte. Erstmals in Seesen spielt das „Rich Swing Trio“ plus Christina Esser populäre Musik aus den 20ern und 30ern des letzten Jahrhunderts wie etwa „Summertime“ oder das bekannte Stück „Tea for Two“, Chansons wie „Cest si Bon“ oder „Schau mich bitte nicht so an“ aber auch moderne Folksongs.


Der Gesang von Cloudy am Mikrofon wird durch die Gitarre von Richard Chajec umspielt. Das Trio hat auch bereits die erste CD mit Swing Titeln veröffentlicht. Diesmal wird die Akkordeonspielerin Christina Esser für noch mehr musikalische Abwechselung sorgen. Die in Argentinien geborene Musikerin gibt mit ihrem Instrument den Stücken ein ganz besonderes Flair. Besonders bei den Chansons, die eigens vom Gitarristen Richard Chajec umarrangiert wurden, passt die Stimmung des Akkordeons gut zum Gesang von Cloudy. Weiterhin gibt es Tango, Bossa Nova und auch einige neuere Folksongs zu hören. Die teilweise ruhigen aber auch treibenden Rhythmen von Winni am Cajon bilden den Rahmen zur Musik. Das Trio macht erst seit zwei Jahren Musik. In der jetzigen Besetzung spielen die vier Osteroder/innen erst seit einigen Monaten. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.