Inline-Hockey-Turnier in Sporthalle II

Beim Inline-Hockey-Turnier des MTVSeesen ist viel Spiel und Spaß angesagt.

MTV Seesen lädt im Rahmen der Ferienpassaktionen für kommenden Mittwoch ein

Auch für den Fall, dass die Wettervorhersage für Mittwoch, 29. August, vielleicht sogar richtiges Sommerwetter ankündigen wird, sollten sich Kinder und Jugendliche im Alter zwischen acht und 14 Jahren an diesem Vormittag zwischen 10 und 12 Uhr nicht den Spaß und die Freude am Spielen beim Inline-Hockey entgehen lassen. Bietet doch der MTV Seesen wieder im Rahmen der Ferienpass-Aktion ein derartiges Event an, das allerdings nicht für Fahranfänger geeignet ist.
Vorgesehen ist, unter der Regie von MTV-Übungsleiter Manfred Ehrhorn und seinem Helferteam in der großen Sporthalle II des Schulzentrums an der St.-Annen-Straße ein Inline-Hockey-Turnier durchzuführen, zu dem sich Jungen oder Mädchen zu Mannschaften mit jeweils vier Spielern oder Spielerinnen zusammenfinden müssen.
Für die Erfrischung zwischendurch – die Teilnahme an einem solchen Turnier fordert Kraft und Kondition – werden Obst und Getränke gestellt; gestellt werden auch die Hockeyschläger, doch ist die Teilnahme an diesem Inline-Hockey-Turnier nur mit vollständiger Schutzausrüstung erlaubt. Zur Unkostendeckung werden zwei Euro erbeten.
Anmeldungen sind bei der Stadtjugendpflege, Telefon (05381) 947421, möglich.