Innenminister Schünemann besucht Seesen

Uwe Schünemann. (Foto: bo)
Seesen (bo). Am Donnerstag, 11. August, von 9.30 bis 11.30 Uhr, besucht Innenminister Uwe Schünemann die Harzstadt Seesen. Er will dann gemeinsam mit 1. Stadtrat und CDU-Bürgermeisterkandidaten Erik Homann den Seesener Wochenmarkt besuchen. Uwe Schünemann, seit über acht Jahren Innenminister des Landes Niedersachsen, ist auch in seiner Heimatstadt Holzminden gern Besucher des Marktes. Er freue sich, mit den Bürgern der Stadt zu diskutieren und einmal die „berühmten Pferdewürstchen“ vor Ort in Seesen genießen zu können. In einem Pressegespräch mit der Redaktion des „Beobachter“ will Uwe Schünemann als Kommunalminister sicher auch Themen der Politik vor Ort ansprechen.