Kleingärtner feierten Jubiläum

Seesen (bo). Am 1. Juli 1991 wurde der Kleingartenverein Schildberg e. V. gegründet. Aus diesem Anlass stand das Sommerfest des Vereins unter dem Motto „20 Jahre Kleingartenverein Schildberg e. V.“. Der 1. Vorsitzende, Lothar Nachtigall, konnte unter den Gästen auch Bürgermeister Hubert Jahns, den Landtagsabgeordneten Rudolf Götz, Heinz-Dieter Trager sowie einige Gründungsmitglieder begrüßen.
Gründungsmitglied Franz Letzel ließ in einem interessanten Vortrag die Gründung und den Werdegang des Vereins Revue passieren.
Die Kinder wurden in einer Schminkecke von B. Heider und T. Hantke betreut. Außerdem erfreuten sich der Nachwuchs und die Erwachsenen an den Späßen von Clown „Figaro“.
Bei Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltem verbrachten die Kleingärtner trotz Regens mit ihren Gästen einige kurzweilige Stunden.